Leiter der Repräsentanz Kasachstan (m/w)

30.01.19

Internationales Möbeltechnik-Unternehmen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in der Repräsentanz in Kasachstan mit Schwerpunkt Vertrieb

 

Das Unternehmen


Technik für Möbel – das ist unsere Leidenschaft. Mit unseren Beschlaglösungen begeistern wir Menschen rund um den Globus. Tag für Tag stellen sich mehr als 6.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Herausforderung, intelligente Technik für Möbel zu entwickeln.

Aufgaben


  • regelmäßiger und systematischer Besuch von Möbelproduzenten mit dem Ziel der Neukundengewinnung und Kundenbindung
  • Potenzialanalyse der Kunden, Wettbewerbsbeobachtung, Berichtswesen, Vermarktungsunterstützung für Händler und Subhändler des Unternehmens
  • Durchführung von Präsentationen, Seminaren, Roadshows und Schulungen
  • Teilnahme an Messen
  • Einführung und Präsentation von Produkten und des Unternehmens-Konzeptes
  • Regelmäßige Berichterstattung über Vertriebsaktivitäten im firmenüblichen Umfang
  • Betreuung und Beratung von Kunden
  • Erstellung und Kontrolle des Arbeitsplans der Repräsentanz
  • Unterstützung beim Forderungsmanagements der Firma
  • Teilnahme an der Übersetzung und Erstellung von Werbeunterlagen
  • Erstellung von internen Finanzberichten der Repräsentanz nach Vorgabe der Firma Führung der unterstellten Mitarbeiter

Anforderungen / Ausbildung / Kenntnisse


  • akademische Ausbildung (kaufmännisch/technisch, Studium oder Berusfausbildung)
  • Offenheit, Aufgeschlossenheit, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Spaß an der Vertriebstätigkeit
  • Selbstständigkeit, Initiative, Flexibilität und zielorientiertes Arbeiten
  • große Reisebereitschaft
  • PKW-Führerschein und Fahrerfahrung

Alter
ca. 30 – 55

Fremdsprachenkenntnisse
Deutsch und/oder Englisch; verhandlungssicher in Wort und Schrift

Computerkenntnisse
sichere Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere mit MS Excel

Arbeitserfahrung
Vertriebserfahrung für ein internationales Unternehmen wünschenswert

Arbeitsbedingungen


Arbeitsregime
Berichtet an den Sales Director des Unternehmens in Deutschland

Probezeit
6 Monate

Dienstreisen
Innerhalb von Kasachstan und Reisen nach Deutschland, gegebenenfalls in Nachbarländer von Kasachstan

Bezahlung

  • Fixgehalt: Verhandlungsbasis je nach Qualifikation
  • Zusätzlich kann nach der Probezeit eine variable Prämie vereinbart werden in Höhe von ca. zwei Monatsgehältern.
  • Ausgleich für Dienstfahrten mit privatem PKW

Bewerbung


Bitte aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) senden an:

Frau Katharina Koch
Geschäftsführerin TOO DEinternational Kasachstan

Businesszentrum «Koktem Square»
Bostandykski rayon, Mkr. Koktem 1, dom 15 a
050040 Almaty, Kasachstan 

+7 727 35610 -61,62,63,64,65
+7 727 35610 -66

v(at)ahk-za.com