Informationsreise für kasachische Energieexperten zum Thema „Photovoltaik, Windenergie und Netzintegration“ nach Deutschland

Deutschland
Delegationsreise, Energieeffizienz & Erneuerbare Energien, Deutschland Termin speichern
Beginn:
28.11.2016 | 10:00
Ende:
30.11.2016 - 20:00
Ort:
Deutschland

Ansprechpartner

Dr. Galia Shunusalieva
Geschäftsführerin DEinternational
Tel: +7 727 35610 -61 bis -66
Email: v-rdw(at)ahk-za.com

Im Auftrag der Exportinitiative Energie organisiert die Renewables Academy (RENAC) AG gemeinsam mit der Delegation der deutschen Wirtschaft für Zentralasien (AHK)  vom 28. bis 30. November 2016 eine Informationsreise für kasachische Energieexperten zum Thema „Photovoltaik, Windenergie und Netzintegration“.

Ziel der Informationsreise ist es, der kasachischen Delegation einen möglichst umfassenden Überblick über die Anwendungsfelder im Bereich Photovoltaik und Onshore-Windenergie zu geben und von der deutschen Wirtschaft entwickelte Lösungsansätze für die Integration des fluktuierenden Stroms in das Stromnetz zu erläutern. Dabei geht es auch um die Verbesserung des Wissensstandes der Teilnehmer zur Ausgestaltung von Rahmenbedingungen für die Nutzung von Erneuerbaren Energien und ihrer Anwendungsfelder in Kasachstan.

Auftakt der Reise ist eine Fachveranstaltung am 28. November 2016. Hier werden Impulsvorträge von Fachreferenten aus deutschen Unternehmen und Institutionen einen Überblick über die aktuelle Marktsituation in Deutschland geben. In der Mittagszeit bzw. am Nachmittag haben deutsche Unternehmen mit Interesse am Geschäft mit Kasachstan die Möglichkeit, der Delegation ihre Produkte und Dienstleistungen vorzustellen und sich mit den kasachischen Partnern auszutauschen.

Am zweiten und dritten Reisetag werden die kasachischen Teilnehmer konkrete Projekte, Anlagen und ausführende Unternehmen in Berlin, Hamburg und Umgebung besichtigen. Dabei können sie sich mit Anlagenprojektierern und Anlagenbetreibern fachlich austauschen.

Die Teilnehmer reisen individuell, spätestens jedoch am 27. November 2016 an und zahlen ihren Flug sowie Hotel und Verpflegung während der Reise selbst.

Teilnahme

Bei Interesse an einer Teilnahme senden Sie bitte den ausgefüllten Anmeldebogen bis 9. November 2016 an info(at)ahk-za.com