Liebe Mitglieder des Verbands der Deutschen Wirtschaft in Kasachstan,

nach dem turbulenten Start diese Woche möchte ich Sie nochmals auf die Sicherheitshinweise auf unserer Website hinweisen. Zudem bitte ich alle deutschen Staatsbürger, sich in der so genannten "Deutschenliste" des Auswärtigen Amtes zu registrieren. Auch bei völlig anders gearteten Ereignissen, wie beispielsweise Erdbeben, ermöglicht das den Kollegen des Auswärtigen Amtes, falls nötig, umgehend mit Ihnen in Kontakt zu treten (so die Technik natürlich nicht völlig ausfällt).

Wir haben mittlerweile auch die Online-Registrierung für den Tag der deutschen Wirtschaft in Kasachstan am 7. Oktober eingerichtet. Sie finden dort neben Informationen zum geplanten Ablauf auch Hinweise zu den Publikationen, die aus Anlass des Wirtschaftstages veröffentlicht werden.

Neben „Kasachstan in Zahlen“ wird in diesem Jahr erstmalig auch ein „Leitfaden für deutsche Firmen für das Kasachstangeschäft“ erscheinen. Beide Publikationen werden Deutschland- und Kasachstanweit verteilt und bilden so – Sie ahnen es – eine gute Werbeplattform für Sie.

Die Gelder fließen in die Finanzierung des Wirtschaftstages ein, wer also über diese Form des Sponsorings zum Wirtschaftstag beitragen will, ist herzlich willkommen. Wir freuen uns über jeden Beitrag, der die Verbandskasse entlastet, und bedanken uns schon jetzt bei allen bereits gewonnenen und auch allen „noch zu überzeugenden“  Sponsoren.

Auf der Website finden Sie natürlich auch nach wie vor die Registrierung zu den Wirtschaftstagen am 23. September in Usbekistan und am 30. September in Kirgistan. Der Wirtschaftstag in Kirgistan ist übrigens beim kürzlich erfolgten Besuch der Bundeskanzlerin in Bischkek durch Frau Merkel offiziell angekündigt worden. Die politische Wahrnehmung wird also hoch sein – ein guter Grund mehr zur Teilnahme.  

Noch etwas Organisatorisches. Ab 1. August 2016 sind die Delegation der Deutschen Wirtschaft, der Verband der Deutschen Wirtschaft und DEinternational Kasachstan unter folgender neuer Adresse zu erreichen:

Businesszentrum «Koktem Square»
Bostandykski rajon
Mkr. Koktem 1 , d. 15 a

Auch Kollege Fabian Nemitz von Germany Trade & Invest wird mit uns umziehen.

Die neuen Telefonnummern werden wir Ihnen rechtzeitig mitteilen, alles andere bleibt, wie es war.

Allen, die in den nächsten Tagen in den verdienten Sommerurlaub gehen, wünsche ich gute Erholung. Allen anderen vorerst „nur“ ein schönes Wochenende,

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Jörg Hetsch
Vorsitzender des Verbands der Deutschen Wirtschaft in der Republik  Kasachstan 

Zurück zum VDW-Newsletter 2016-07