VDW-Mitglied Globalink als bester Dienstleister in Kasachstan ausgezeichnet

© Globalink
© Globalink

10.01.2015 - Nach einem ausgesprochen erfolgreichen Jahr wurde die kasachische Globalink Logistics Group Ende 2014 auch mit dem Preis des Präsidenten der Republik Kasachstan „Altyn Sapa“  als bester Dienstleister in Kasachstan ausgezeichnet.

© Globalink
© Globalink

Siddique Khan, CEO und Aufsichtsratsvorsitzender von Globalink, bekam die Auszeichnung während einer Zeremonie im Unabhängigkeitspalast in Astana in Anwesenheit von Nursultan Nasarbajew überreicht. Der Preis „Altyn Sapa“ wird jährlich an in Kasachstan ansässige Unternehmen ausgewählter Branchen verliehen, die sich durch besondere Qualität auszeichnen. Zur Beurteilung fließen die Qualität der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen ein sowie Engagement, Qualitätsmanagement, Kundenzufriedenheit und die Umsetzung internationaler Standards.

Insgesamt hatten sich in der Kategorie Dienstleistungen 293 Unternehmen bei der staatlichen Auswahlkommission beworben. Globalink setzte sich schließlich unter neun für den Preis nominierten Unternehmen durch.

Seminar devoted to assigning Kazakhstan employees to work abroad

Ernst & Young Kazakhstan invites you to participate in a seminar devoted to assigning Kazakhstan employees to work abroad. Specialists from the HR and Tax & Law departments are invited to take part.

Seminar objectives

  • To learn about issues pertaining to assigning Kazakhstan employees to work abroad
  • To discuss the potential risks related to the transfer of employees to work outside Kazakhstan
  • To analyze the tax implications for employers and employees in Kazakhstan associated with the assignment of Kazakhstan personnel to work abroad
  • To learn how to execute foreign assignment of employees from the Kazakhstan legal point of view

The seminar will be held on 25 July 2014 in Almaty. Participation is free, language of the event - Russian.

Download programme (PDF 100 kb)

Kazakhstan attractiveness survey 2014

VDW-Mitglied Ernst & Young Kazakhstan hat den Kazakhstan attractiveness survey 2014 veröffentlichе

Download (PDF 5,9 MB)

 

 

Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien

Alle Spielzeiten und zeitzonenbedingte Übertragungszeiten in den Ländern Zentralasiens zum

Download (PDF 100 kB)

Ernst & Young veröffentlicht Ergebnisse des Renewable Energy Investment Forums in Astana am 4. Dezember 2013 (PDF-Download)

Oster-Brunch im Hotel InterContinental Almaty, Ostersonntag, 20. April 2014

10.04.2014 - Enjoy Easter with all its traditions at InterContinental Almaty. Our Easter Offer includes a traditional Easter Brunch and beautiful Easter eggs for your children. We’ll share our expert local knowledge so you can enjoy authentic experiences to make your brunch memorable.

Entertainment for Kids" – Easter egg-hunting, egg painting. ...And magic gift surprise will be awaiting for the children.

Easter Brunch 
Venue: Asian Café
Hours: 12:00 - 15:30
Price: 11750 KZT + VAT per person
Children under 12 years old: 5875 KZT + VAT
Tel.: 250 50 00 ext. 2218 or 1711

http://www.ihg.com/intercontinental/hotels/gb/en/almaty/alaha/hoteldetail

Büroräume zur Untermiete - in Almaty, pr. Dostyk, Business Center Koktem

13.01.2014 - Wir, ScholzvonGleich, http://ww.svg.kz, eine erfolgreiche Finanzberatungsfirma haben im Zuge weiterer Geschäftsverlagerung nach Astana Büroraum zu vermieten, ideal für eine Firmenrepräsentanz:

  • Nettomietfläche 77 qm (2 separate Räume) im Business Center Koktem, 180 Dostyk ave., 7. Stock,
  • Mitbenutzung von Konferenzraum, Küche, Eingangsbereich, Rezeption sind selbstverständlich,
  • Bruttofläche  130 qm.
  • Wir können weitere Unterstützung durch unsere Mitarbeiter anbieten in IT, Verwaltung und bei rechtlichen Fragen
  • die Miete beträgt 500.000,- KZT pro Monat, Ihre Nebenkosten tragen Sie selber

Falls Sie interessiert sind, kontaktieren Sie bitte die Leiterin unserer Verwaltung Aizhan Mussakhanova an: Tel.: +7 727 326 9202, Mob.: +7 701 222 48 78 oder E-Mail amm(at)svg.kz  

Angebot der Deutschen Botschaft in Astana

26.11.2013Die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Astana bietet einen 2012er BMW 528i XDRIVE zum Verkauf.

Ernst & Young veröffentlicht Lohn- und Gehalts-Report 2013/2014

Der Report enthält Angaben zu folgenden Branchen

  • Banken
  • Finanzsektor
  • Öl- und Gasindustrie
  • Bergbau
  • Konsumgüter

und darüber hinaus

  • einen Interaktiver Gesamtüberblick
  • Benchmark-Tool zur Beurteilung der Wettbewerbsfähigkeit der Gesamtvergütung des Marktes
  • Bericht zu Personalpolitik und -praxis

Bei Interesse am Lohn- und Gehaltsreport 2013/2014 oder weiteren Fragen, kontaktieren Sie Ernst & Young bitte per Telefon +7 (727) 258 5588 oder E-Mail salary.survey(at)kz.ey.com

Weitere Informationen zum Download (PDF, 70 kB)

Umfrage zu Regionalreisen für Mitglieder des VDW im Jahr 2013

Am 18. Februar hat die AG Regionalarbeit des VDW getagt und mögliche Veranstaltungen für 2013 besprochen. Über die jeweiligen Termine für die Veranstaltungen in Almaty werden wir Sie jeweils rechtzeitig informieren.

Was besprochene Reisen gemeinsam mit den Botschaftern und in unserem Fall auch mit dem Generalkonsul Almaty betrifft, sind wir auf Ihre Zuarbeit angewiesen. Beigefügt finden Sie eine kurze Übersicht zu möglichen Reisezielen für Wirtschaftsdelegationen.

Bitte markieren Sie die Sie interessierenden Punkte entsprechend und senden Sie den Fragebogen bis zum 11.3.2013 an Aliya Mambetowa vdw(at)ahk-za.com.

Fragebogen zum Download als PDF (20 kB)

Aufruf bis Montag, 11. März 2013!

VDW Kasachstan: Neuer Aufsichtsrat gewählt

Am Freitag, dem 7.Dezember 2012, haben die Mitglieder des Verbandes der Deutschen Wirtschaft in der Republik Kasachstan VDW bei ihrer ersten ordentlichen Mitgliederversammlung den Aufsichtsrat des Verbandes, den Aufsichtsratsvorsitzenden und den Vorsitzenden des Verbandes gewählt.

Zum Aufsichtsrat gehören:

  • Akishew, Kanat / Mercur
  • Barcevicius, Audris / Siemens
  • Gleich, Alexander von / ScholzvonGleich
  • Knorr, Nikolai / Rödl & Partner
  • Shunusalieva, Galia / DEinternational Kasachstan

Auf Vorschlag des Aufsichtsrats wurde Nikolai Knorr von den Verbandsmitgliedern zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats gewählt.

Jörg Hetsch übernahm den Vorsitz des Verbandes.

Hier können Sie sich über die Mitglieder des Aufsichtsrats informieren.

Der neue Aufsichtsrat des VDW, v.l.: Nikolai Knorr (Aufsichtsratsvorsitzender), Alexander von Gleich, Dr. Galia Shunusalieva, Kanat Akishev und der Verbandsvorsitzende Jörg Hetsch. Nicht abgebildet ist Audris Barcevičius.

Achtung - Für alle Mitglieder des DWK Kasachstan

Der DWK wird zum VDW - Neuer Mitgliedsantrag nötig!

Den Deutschen Wirtschaftsklub in Kasachstan DWK gibt es nicht mehr - an seiner Stelle wurde der Verband der Deutschen Wirtschaft in der Republik Kasachstan VDW gegründet.

Inhaltlich und finanziell ändert sich für Sie als MItglieder dadurch nichts!

Es wird weiterhin die monatlichen Mitgliedertreffen geben, ebenso die Mitgliederzeitschrift, die Ihnen automatisch zugesandt wird.

Aus rechtlichen Gründen ist allerdings eine formale Übernahme der Mitgliedschaften aus dem Deutschen Wirtschaftsklub in den neuen Verband nicht möglich.

Jjedes „alte“ Mitglied muss deshalb einen erneuten Antrag auf Mitgliedschaft im neuen Verband der Deutschen Wirtschaft in der Republik Kasachstan stellen.

Hier können Sie den neuen Mitgliedsantrag (PDF 180 kB) herunterladen. Bitte füllen Sie ihn aus und senden ihn unterschrieben und mit Ihrem Firmenstempel versehen per Fax +7 727 250 11 39 oder E-Mail an uns zurück.

Nach Eintreffen der Mitgliedsanträge erhalten die jeweiligen Mitglieder dann die Beitragsrechnung 2012. Wir bitten um schnelle Übersendung der formalen Anträge, damit wir eine Mitgliederversammlung einberufen können, um die nächsten Schritte gemeinsam zu besprechen.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Aliya Mambetowa gerne zur Verfügung, per E-Mail oder Telefon: +7 727 267 4141

VDW-Mitglied Ernst & Young veröffentlicht Gehalts- report: "Gehälter und Abfindungen in Kasachstan 2012"

Der von Ernst & Young veröffentlichte Report  "Gehälter und Abfindungen in Kasachstan 2012" deckt folgende Branchen ab:

  • Industrie-Report (alle Branchen, 83 Teilnehmer)
  • Öl und Gas
  • Bergbau
  • Konsumgüterindustrie
  • Banken
  • Finanzsektor

Inhalt

  • Prrofile der teilnehmenden Unternehmen
  • Höhe von Gehältern und Abfindungen für mehr als 400 Positionen in Astana, Almaty und den 14
    Regionen Kasachstans
  • Höhe der Gehälter und Prognose der Entwicklung für 2013
  • Höhe von Abfindungen und sonstige Leistungen bei Ausscheiden aus dem Unternehmen
  • meist verbreitete Zahlungsmodalitäten in Kasachstan
  • betriebliche Boni und Anlageprogramme zur Bindung von Mitarbeitern
  • HR-Effizienz- und Effektivitätsbewertung

Zur Vorstellung des Reports lädt Ernst & Young zu zwei Terminen ein:

Astana

19. Oktober 2012, 15:00 - 17:00 Uhr
Ernst & Young Niederlassung
Kabanbai Batyr Str. 6/1, Konferenzsaal "Moskva

Almaty

23. Oktober 2012, 15:00 - 17:00 Uhr
Esentai Towers
Prospekt Al Farabi 77/7, 6. Etage, Konferenzsaal "Almaty"

Hier finden Sie weitere Informationen