Kirgistan ratifiziert Abkommen zum Zollkodex der EAWU

Kirgistan
28.12.17 Kirgistan, Eurasische Wirtschaftsunion (EAWU)

(belta) – Das kirgisische Parlament hat am 27. Dezember das Gesetz „Über die Ratifizierung des Abkommens zum Zollkodex der Eurasischen Wirtschaftsunion“ (EAWU) verabschiedet.

Das Gesetz ermöglicht die Umsetzung aller notwendigen Verfahren für das Inkrafttreten des Vertrages über den Zollkodex der Eurasischen Wirtschaftsunion, der am 11. April 2017 in Moskau unterzeichnet worden war.

Ziel des Abkommens ist die Gewährleistung einheitlicher Zollvorschriften im gesamten Gebiet der EAWU. Der Zollkodex der EAWU sorgt für eine Vereinheitlichung und Harmonisierung der Zollvorschriften in den Ländern der Wirtschaftsunion.