2015-03 Newsletter DEinternational Kasachstan

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Zentralasienfreunde,

Sie haben ab jetzt die Möglichkeit, sich für die Teilnahme am 1. Tag der deutschen Wirtschaft in Kirgistan am 20. Mai 2015 in Bischkek zu registrieren. Über Ihre rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen.

Zudem finden Sie im Newsletter wieder Nachrichten rund um die Länder Zentralasiens, unter anderem zur Wahl des Aufsichtsrats des Verbands der deutschen Wirtschaft in Kaachstan und zur Gründung des deutsch-usbekischen Wirtschaftsrats.

Wir wünschen Ihnen wie immer eine interessante Lektüre.

Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien & DEinternational Kasachstan

1. Tag der deutschen Wirtschaft in Kirgistan, 20. Mai 2015


Alle Informationen zu Programm, Gästen und Registrierung ... mehr

Verband der deutschen Wirtschaft in Kasachstan wählt neuen Aufsichtsrat


Am 27. Februar hat der Verband der deutschen Wirtschaft in der Republik Kasachstan bei seiner planmäßigen Mitgliederversammlung einen neuen Aufsichtsrat gewählt.

Mehr als die Hälfte aller Mitglieder des Verbandes beteiligte sich an der Wahl des fünfköpfigen Gremiums … mehr


Kasachstan

Vorzeitige Präsidentenwahlen am 26. April
Weil 2016 Präsident und Parlament gewählt werden sollten, was laut Verfassung gleichzeitig nicht erlaubt ist, wurden die Präsidentenwahlen vorgezogen … mehr

Kasachstan kürzt Etat für Expo 2017 um 47 Mio. Euro
32,7 Mio. Euro sollen allein beim Bau des Messegeländes eingespart werden … mehr


Kirgistan

Deutsche Botschafterin und Delegierter der deutschen Wirtschaft bei Vizepremier Dil
Es wurden Fragen zu gemeinsamen Wirtschaftsforen diskutiert … mehr

Kirgistan hofft nach EAWU-Beitritt auf steigende Exporte von Militärgütern
Regierung verspricht sich Entwicklungsschub für die Militärindustrie … mehr


Tadschikistan

Tadschikistan und Usbekistan wollen gegenseitigen Flugverkehr wieder aufnehmen
Start von Flügen zwischen Duschanbe und Taschkent bereits Ende März geplant … mehr

Deutsch-tadschikische Wirtschaftsbeziehungen in Duschanbe diskutiert
Treffen von tadschikischer Industrie- und Handelskammer und Delegation der deutschen Wirtschaft für Zentralasien zu Potenzial gemeinsamer Aktivitäten … mehr


Turkmenistan

EU will Abkommen über Gaslieferungen beschleunigen
Noch in diesem Jahr ist Unterzeichnung von Vereinbarung zu Energieunion mit Turkmenistan geplant … mehr

Lufthansa fliegt Aschgabat künftig täglich an
Ab 28. März täglich Direktflüge zwischen Aschgabat und Frankfurt … mehr


Usbekistan

Deutsch-Usbekischer Wirtschaftsrat gegründet
Vorsitzende sind Jan-Hendrik Mohr (Claas KGaA mbH) und Usbekistans 1. Vize-Premier und Finanzminister Rustam Azimov… mehr

Eisenbahngesellschaft unterzeichnet Beratungsvertrag mit DB International
Deutsche erbringen Beratungsleistungen für die Elektrifizierung der Bahnstrecke Karshi –Termez … mehr


Impressum

© DEinternational Kasachstan
Delegation der deutschen Wirtschaft für Zentralasien

050022 Almaty, Kurmangasi Str.84 A,
Tel: +7-727 267 42 42, 267 46 63, Fax: +7-727 250 11 39
http://zentralasien.ahk.de

E-Mail an die Redaktion

Der Newsletter DEinternational Kasachstan erscheint monatlich.
Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv.

Wenn Sie die Bilder in der E-Mail nicht sehen können, nutzen Sie bitte diesen Link zur Ansicht des Newsletters in Ihrem Browser.




IHK-Sprechtage 2015

Übersicht der IHK-Sprechtage zu Kasachstan und Zentralasien in Deutschland, u.a. bei der

  • IHK Dresden, 26. März
  • IHK Schwerin, 14. April
  • IHK Südlicher Oberrhein, 16. April
  • IHK Ulm, 20. April

weitere Termine in Deutschland

Unternehmerreisen


Kasachstan 1. bis 6. Juni: Erneuerbare Energien ... mehr

Kasachstan, 7. bis 11. September: Stadt- und Verkehrsplanung ... mehr

Usbekistan 26. bis 31. Oktober: Infrastruktur, Wasserwirtschaft ... mehr

Kasachstan 23. bis 27. November: Energieeffizienz ... mehr

Stellengesuche


Managerin, Assistentin, Erfahrung als RA-Fachangestellte und Dolmetscherin, Sprachen: Deutsch, Ruissisch, Kasachisch, Englisch, Finnisch, Uigurisch, sucht Stelle in Astana oder Almaty ... mehr

Firmenrepräsentant, Projektkoordinator mit langjähriger Erfahrung in deutscher Organisation, Sprachen: Russisch, Deutsch, Usbekisch, Englisch, Kasachisch sucht Stelle in Zentralasien oder Russland … mehr

Firmenrepräsentant, Projektmanager mit mehrjähriger Berufs- und Auslandserfahrung, Sprachen: Russisch, Deutsch, Usbekisch, Englisch, sucht Stelle in Usbekistan... mehr

weitere Stellengesuche

Handelsbilanz Deutschland & Zentralasien Jan. - Dez. 2014