2015-06 Newsletter DEinternational Kasachstan

Liebe Leserinnen und Leser, liebe Zentralasienfreunde,

bevor viele von Ihnen bereits in die Sommeferien aufbrechen, melden wir uns noch einmal.

Eben haben zwei Delegationen aus Deutschland eine arbeitsame Woche in Kasachstan verlebt - eine mit Spezialisten aus dem Bereich Erneuerbare Energien und eine aus Mecklenburg-Vorpommern. Diese Woche nun steht die nächste Sitzung der deutsch-kasachischen Regierungsarbeitsgruppe in Karaganda an.

Am 15.Juli 2015 findet in Astana das Deutsch-Kasachische Energieforum zum Thema Energieeffizienz und Netzinfrastruktur statt. Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie Siegmar Gabriel wird daran teilnehmen - und auch Sie sind herzlich eingeladen.

Und auch sonst bewegt sich einiges in Zentralasien - zum Beispiel beim Thema Visafreiheit für Kasachstan.

Wir wünschen Ihnen wie immer eine interessante Lektüre.

Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien & DEinternational Kasachstan

Deutsch-Kasachisches Energieforum: Energieeffizienz und Netzinfrastruktur, am 15./16. Juli in Astana

© TebNad - Fotolia.com

Forum für deutsche und kasachische Unternehmen, Behörden und Organisationen aus dem Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien am 15. und 16. Juli in Astana ... mehr

Markterkundungsreise Stadt- und Verkehrsplanung nach Kasachstan, 7. bis 11. September 2015


Alle Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier ... mehr


Kasachstan

Kasachstan plant 30-tägige Visafreiheit für Bürger von OECD-Ländern
Ein Datum für den Beginn der neuen Regelung ist noch nicht bekannt … mehr

Kasachische Nationalbank zieht nach Astana um
Der Sitz der kasachischen Nationalbank wird ab 2017 schrittweise von Almaty in die Hauptstadt Astana verlegt ... mehr


Kirgistan

Großes Interesse beim 1. Tag der deutschen Wirtschaft in Kirgistan
Rund 250 Teilnehmer aus Kirgistan, Deutschland, Kasachstan und Russland waren der Einladung gefolgt … mehr

Russische Regierung erleichtert Einreise für Bürger Kirgistans
Ministerkabinett verabschiedet Vereinbarung zur gegenseitigen Erleichterung des Migrationsregimes … mehr


Tadschikistan

Weltbank mahnt wirtschaftliche Reformen an
Tadschikistan braucht dringend weitere Reformen, um das Wirtschaftswachstum mittelfristig zu beschleunigen ... mehr

Tadschikische Nationalbank behält Wechselkurspolitik bei
Der Kursverfall des tadschikischen Somoni gegenüber dem US-Dollar hielt auch in den vergangenen Wochen an ... mehr


Turkmenistan

Turkmenistan intensiviert Zusammenarbeit mit Ungarn
Am 3. Juni tagte in Aschgabat erstmals die turkmenisch-ungarische Regierungskommission für Handel ... mehr

Erdgas für Europa soll über Türkei nach Europa fließen
EU-Kommission will Rohstoffquellen diversifizieren ... mehr


Usbekistan

Usbekischer Verkehrssektor erfordert 47 Mrd. USD an Investitionen
Bis 2030 Investitionen nötig, um Entwicklungstempo in der Transportbranche zu halten … mehr

Usbekistan und USA diskutieren wirtschaftliche Zusammenarbeit
Treffen von usbekischem Außenminister und US-Sekretär für internationalen Handel in Taschkent … mehr


Impressum

© DEinternational Kasachstan
Delegation der deutschen Wirtschaft für Zentralasien

050022 Almaty, Kurmangasi Str.84 A,
Tel: +7-727 267 42 42, 267 46 63, Fax: +7-727 250 11 39
http://zentralasien.ahk.de

E-Mail an die Redaktion

Der Newsletter DEinternational Kasachstan erscheint monatlich.
Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv.

Wenn Sie die Bilder in der E-Mail nicht sehen können, nutzen Sie bitte diesen Link zur Ansicht des Newsletters in Ihrem Browser.



Publikationen


Kasachstan in Zahlen
Neuerscheinung, Frühjahr 2015

Download PDF
(7,2 M
B)

Präsentationen der Konferenz Erneuerbare Energien in Kasachstan, 02.06.2015, Astana


Stellenangebote


Logistik-Manager - Die LOXX Logistics GmbH besetzt ab sofort eine Stelle als Logistik-Manager in Almaty ... mehr

Vertriebsleiter in Kasachstan - Die TOO "Isoplus Central Asia" besetzt ab sofort eine Stelle als Vertriebsleiter in Karaganda ... mehr

Unternehmerreisen


Kasachstan, 7. bis 11. September: Stadt- und Verkehrsplanung ... mehr

Usbekistan 26. bis 31. Oktober: Infrastruktur, Wasserwirtschaft ... mehr

Kasachstan 23. bis 27. November: Energieeffizienz ... mehr


IHK-Sprechtage 2015

Übersicht der IHK-Sprechtage zu Kasachstan und Zentralasien in Deutschland, u.a. bei der

  • IHK Frankfurt (Main), 7. Juli
  • IHK Würzburg-Schweinfurt, 27. Oktober
  • IHK Bonn/ Rhein-Sieg, 4. November

weitere Termine in Deutschland