AHK World Business Outlook 2017

Deutschland
28.11.17 Deutschland, Publikationen, freie Publikationen, deutsche Außenwirtschaft

Der AHK World Business Outlook basiert auf einer regelmäßigen DIHK-Umfrage bei den Mitgliedsunternehmen der Deutschen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen (AHKs).

Sie erfasst die Rückmeldungen von weltweit rund 3.000 deutschen Unternehmen, Niederlassungen und Tochtergesellschaften sowie Unternehmen mit engem Deutschlandbezug. 37 Prozent der antwortenden Unternehmen stammen aus dem Bereich Industrie und Baugewerbe, 41 Prozent aus dem Dienstleistungssektor
und weitere 22 Prozent sind Handelsunternehmen.

Kleinere Unternehmen mit weniger als 100 Mitarbeiter machen 49 Prozent der Antworten aus. 24 Prozent der Unternehmen beschäftigen 100 bis 1.000 Mitarbeiter. Große Unternehmen mit mehr als 1.000 Mitarbeiter haben einen Anteil von 27 Prozent der Befragten.

Die Umfrage wurde im September und Oktober 2017 durchgeführt.