Die AHKs auf der Hannover-Messe 2018

Die AHKs auf der Hannover-Messe 2018

Deutschland
Sprechtag, Deutschland, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan Termin speichern
Beginn:
23.04.2018 | 09:00
Ende:
27.04.2018 - 18:00
Ort:
Hannover, Hannover Messe, Halle 27, Stand B30/3

Ansprechpartner

Katharina Koch
Tel: +7 727 35610 -61 bis -66
Email: v(at)ahk-za.com

Die deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) beraten, betreuen und vertreten in über 90 Ländern weltweit deutsche Unternehmen, die ihr Auslandsgeschäft auf- oder ausbauen wollen. Ihre Dienstleistungen bieten sie unter der Servicemarke DEinternational in- und ausländischen Unternehmen an. Auch in diesem Jahr präsentiert sich das AHK-Netzwerk dem Fachpublikum der Hannover Messe in der Investment-Lounge "Global Busieness and Markets".

Im Rahmen der Hannover Messe 2018 können Sie die AHKs persönlich treffen und Beratungstermine mit ihnen vereinbaren.

Seitens der Delegation der deutschen Wirtschaft für Zentralasien wird Ihnen Katharina Koch, Geschäftsführerin von DEinternational Kasachstan und stellvertretende Delegierte der deutschen Wirtschaft für Zentralasien vom 23. bis 27.04.2018 zur Verfügung stehen. Sie können mit ihr Gespräche zu den Ländern Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan vereinbaren.

Der AHK-Gemeinschaftsstand in Halle 27 (Stand B30/3) ist ca. fünf Gehminuten vom Bahnhof "Hannover Messe-Laatzen" entfernt.

Anmeldung und Vereinbarung individueller Termine

Bitte nutzen Sie diesen Link: https://www.matching.ahk.de/events/ahk

Kontakt

DIHK e.V.
Marco Trisciuzzi
Breite Straße 29
10178 Berlin-Mitte
+49 3020308-2426
trisciuzzi.marco(at)dihk.de