Deutscher Wirtschaftsklub in Usbekistan (DWK)

Der Deutsche Wirtschaftsklub in Usbekistan, kurz DWK, wurde 1999 gegründet und ist ein freiwilliger Zusammenschluss von deutschen Unternehmen und Organisationen, die aktive Geschäftsbeziehungen mit Usbekistan pflegen.

© pixabay.com/LoggaWiggler

Wer ist der DWK?

Er ist ein freiwilliger Zusammenschluss von deutschen Unternehmen und Organisationen, die aktive Geschäftsbeziehungen mit Usbekistan pflegen und größtenteils ständig in Usbekistan präsent sind. 

Was macht der DWK?

Hauptzweck des DWK ist der Erfahrungs- und Informationsaustausch, das Bilden von Netzwerken und die gemeinsame Interessenvertretung bei usbekischen und deutschen Wirtschaftspartnern und Behörden. Daneben unterstützt der DWK Kultur- und Bildungsaktivitäten.

Der DWK organisiert qualitativ hochwertige gesellschaftliche Veranstaltungen für seine Mitglieder; er bietet "Expats" damit eine Heimstätte in Usbekistan und usbekischen Mitgliedern Begegnungsmöglichkeiten mit der deutschen Kultur. Auf den Mitgliederversammlungen werden aktuelle Fragen aus den Bereichen Wirtschaft und Wirtschaftspolitik sowie neue Tendenzen und gesetzliche Bestimmungen u.a. in den Bereichen Recht, Steuern und Zoll diskutiert. Regelmäßig werden dazu prominente Gäste aus der usbekischen Politik und Wirtschaft eingeladen.

Der Deutsche Wirtschaftsklub in Usbekistan gibt monatlich die DWK-Info Usbekistan heraus, die den Mitgliedern in deutscher und russischer Sprache aktuelle Informationen aus der usbekischen Wirtschaft und Politik liefert. Der DWK arbeitet eng mit anderen Wirtschaftsverbänden in Usbekistan zusammen, insbesondere mit den usbekischen Handels- und Industriekammern und anderen Verbänden sowie der amerikanischen Handelskammer.

Der DWK hat starke Partner

Der DWK steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen Botschaft in Usbekistan und vertritt in enger Zusammenarbeit mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien und ihrem Bevollmächtigten für Usbekistan die Interessen der Deutschen Wirtschaft vor Ort. Der DWK genießt neben der Unterstützung durch die Deutsche Botschaft auch die des Bundeswirtschaftsministeriums.

Vorteile der Mitgliedschaft

Der DWK unterstützt Sie beim Aufbau eines eigenen Netzwerkes und platziert Ihre Belange bei usbekischen Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft.

Der DWK artikuliert die Interessen der deutschen Wirtschaft gegenüber wirtschaftlichen und politischen Gremien in Usbekistan und pflegt über die Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien intensive Kontakte zu deutschen und usbekischen Wirtschaftsverbänden und Fachministerien.

Der DWK informiert seine Mitglieder durch die Mitgliederzeitschrift DWK-Info regelmäßig über neue Tendenzen und Entwicklungen in Usbekistan und in Zentralasien.

Der DWK organisiert einmal jährlich gemeinsam mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft den Tag der Deutschen Wirtschaft in Usbekistan, Begegnungsplattform für die Mitglieder mit hochrangigen Gästen aus Politik und Wirtschaft sowohl Usbekistans wie auch Deutschlands.

Unsere Mitgliedsunternehmen